High Fidelity_News_17.07.17
Redesign: Überarbeitetes sonoroSTREAM im Handel

Redesign: Überarbeitetes sonoroSTREAM im Handel

Das Internetradio sonoroSTREAM der Neusser Firma sonoro audio ist ab sofort in neuem Look im Handel verfügbar. Das für Räume wie Badezimmer, Küche und Co. konzipierte Multiroom-System sorgt für starken Sound in kompaktem Design.

Neuss, 17. Juli 2017 – Nach einem Redesign zeigt sich das sonoroSTREAM in drei neuen Farbvarianten. Die Holzdekore Walnuss, Mooreiche oder Ahorn stehen dem Kunden nun zur Auswahl. Mit seinen kompakten Maßen und in gewohnt edlem Design findet das sonoroSTREAM auch in kleinen Räumen Platz. Durch das versiegelte Gehäuse ist das Gerät optimal gegen Feuchtigkeit geschützt. Das gut lesbare TFT-Farbdisplay passt sich automatisch an die herrschenden Lichtverhältnisse an. Die intuitive Steuerung der unterschiedlichen Funktionen kann am Gerät selbst oder über die wasserfeste Fernbedienung vorgenommen werden.

Ob über das Internetradio, UKW-Radio, Digitalradio (DAB+), Online-Musikdienste, Klinkeneingang, USB, Bluetooth oder über W-LAN – der 3 Zoll-Breitband Lautsprecher mit zwei Passivtreibern sorgt für hervorragenden Klang. In Kombination mit weiteren sonoroSTREAM Geräten kann das modulare System als Multiroom-Lösung genutzt werden. Die App UNDOK ermöglicht die Steuerung über das Smartphone oder Tablet.
Das sonoroSTREAM ist ab sofort im neuen Design unter www.sonoro.de und im Fachhandel zum Preis von 249,- Euro (UVP) in den Farbvarianten Walnuss/Schwarz, Mooreiche/Silber und Ahorn/Weiß erhältlich. Foto: Sonoro Audio
Zu den High Fidelity_News
tonart Ausgabe Herbst 2018/3

Magazin lesen