High Fidelity_News_20.03.15
High End mit Ausstellerrekord ausgebucht

High End mit Ausstellerrekord ausgebucht

Bereits zwei Monate vor dem Messestart sind die Flächen der Münchner Messe High End komplett ausgebucht. Zu der Audiomesse, die vom 14. bis 17. Mai 2015 wieder im Münchner MOC stattfindet, haben sich 472 Aussteller mit 900 Marken angemeldet. Damit erreicht die Messe ihre bisher höchste Ausstellerzahl. Das kontinuierliche Wachstum der Audiomesse sowie die positive Resonanz von Ausstellern, Fachbesuchern und der Presse unterstreichen laut den Veranstaltern der High End Society das erfolgreiche Konzept der Messe als größter Marktplatz der Audiobranche. Das enorme Interesse zeige, welches Potenzial der Markt für den Bereich der Unterhaltungselektronik bereithält. Die Branche befinde sich im Aufbruch, denn gerade die Netzwerktechnik habe ein enormes Entwicklungspotenzial, das es zu nutzen gelte. Viele Aussteller würden ihre Neuheiten gezielt zu dieser Messe hin entwickeln und noch nie sei die Veranstaltung so groß und international besetzt gewesen.

Bereits im Februar hatten die Messebetreiber die Veranstaltungsfläche vergrößert. Zusätzlich zu den Hallen 2, 3 und 4 wird jetzt auch die Halle 1 als Präsentations- und Ausstellungsfläche genutzt, die damit auf 27.610 Quadratmeter anwächst. - © Foto: High End Society
Zu den High Fidelity_News
tonart Ausgabe Winter 2018/4

Magazin lesen